ImEigentum Magazin

Eichfristen für Wasserzähler zu kurz Studie beweist: Häufige Zählerwechsel belasten Haushalte unnötig

In Deutschland sind Zähler für Kalt- und Warmwasser nach sechs bzw. fünf Jahren auszutauschen, obwohl sie den Verbrauch in aller Regel noch zuverlässig messen. Es könnten jährlich mehr als 500 Millionen Euro in privaten und öffentlichen Haushalte gespart werden, wenn die Eichfristen für Wasserzähler deutlich verlängert würden. Dies ist das Ergebnis einer Studie des Hamburg Instituts, die von Verbänden der Wohnungswirtschaft in Auftrag gegeben worden war.

Weiterlesen

Bausparkassen müssen Bearbeitungsgebühr für die Baudarlehen erstatten

Neben Zinsen verlangten Banken von Ihren Kunden oft auch zusätzliche „Gebühren“ für die Bearbeitung von Krediten. Doch solche Bearbeitungsentgelte sind unzulässig und können zurückgefordert werden. Das gilt auch für Darlehen von Bausparkassen, wie jetzt der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden hat.

Weiterlesen

Mietpreisbremse verfassungswidrig? Berliner Landgericht schaltet Bundesverfassungsgericht ein

Die Mietpreisbremse wird zu einem Fall für Karlsruhe. Berliner Richter halten sie für verfassungswidrig und machen wahr, was sie im September 2017 bereits ankündigten: Sie ziehen vors Bundesverfassungsgericht.

Weiterlesen

Strengere Grenzwerte für alte Holzöfen

Für über 33 Jahre alte Kamin- und Kachelöfen ist die Übergangsfrist verstrichen

Weiterlesen

Steuertipps für Vermieter

Jetzt noch Maler, Installateur, Gärtner oder andere Handwerker bestellen, um die vermietete Immobilie vor Jahresende richtig in Schuss zu bringen.

Weiterlesen

Neue Fräs-Methode hilft gegen Urinstein im Abwasserrohr

Nichts läuft mehr (ab) auf dem stillen Örtchen. Für die schnelle Lösung mit der Saugglocke ist es zu spät, ein buchstäblich steinhartes Hindernis blockiert den reibungslosen Ablauf im Rohr: Urinstein. Das Fräs-Strahl-Verfahren kann befallene Rohre retten.

Weiterlesen